Neue Erfa-Gruppe Tiefbau gegründet

Der SBV unterstützt seine Mitglieder bei der Umsetzung und Implementierung der Digitalisierung durch eine neue Erfa-Gruppe «Digitalisierung Tiefbau». Diese wurde heute gegründet.

 

Die Digitalisierung ist ein wichtiges Thema, sind sich die neuen Mitglieder der Erfa-Gruppe «Digitalisierung Tiefbau» einig. Ihr Ziel ist es, digitale Prozesse so zu implementieren, dass für ihr Bauunternehmen ein Nutzen entsteht. Heute, 15. September 2020 fand die Gründung der Erfa-Gruppe statt.

Mitglieder der Infra-Gruppe sind Vertreter aus neun Unternehmen aus der ganzen Schweiz. Mehr zu den SBV-Erfa-Gruppen erfahren Sie hier.

Über den/die Autor/in

pic

Susanna Vanek

Redaktion «Schweizer Bauwirtschaft»

[email protected]

Artikel teilen