Parifonds: Trotz blockiertem Budget zeichnet sich eine Lösung ab

Heute Freitag, 15. Januar 2021 fand eine ausserordentliche Vorstandssitzung des Parifonds Bau statt. Thema war das seit November 2020 blockierte Budget des Parifonds Bau 2021. Wichtig ist jedoch: Der Vollzug wie auch die Aufgaben des Parifonds Bau bei der Bildung bleiben bis auf Weiteres sichergestellt. Der Zentralvorstand des SBV wird sich demnächst mit der Frage des weiteren Vorgehens befassen.  

Seit November 2020 ist das Budget des Parifonds Bau blockiert. Beide Parteien haben sich nun an der Sitzung vom Freitag einen Schritt in Richtung gangbarer Konsens bewegt. Dieser würde es ermöglichen, dass eine nachhaltige Lösung bis Ende 2022 gefunden werden kann. Nach der geplanten ZV-Sitzung vom 26. Januar 2021 ist eine nächste Vorstandssitzung des Parifonds Bau auf den 4. Februar 2021 angesetzt. Wir werden Sie anschliessend umfassend informieren.

Über den/die Autor/in

pic

Schweizerischer Baumeisterverband

[email protected]

Artikel teilen