Waschhäuser auf der Baustelle

Die Schweizer Bauunternehmer nehmen einerseits ihre Verpflichtung, zugunsten der Schweizer Wirtschaft die Baustellen offen zu lassen ernst und forcieren deshalb die Hygienevorschriften in Sachen Corona-Prävention.

So sieht das Waschhäuschen aus. So wird die Hygiene auf der Baustelle garantiert.

Über den Autor

pic

Susanna Vanek

Redaktion «Schweizer Bauwirtschaft»

[email protected]

Artikel teilen